Mittwoch, 17. Mai 2017

MMM - Langer Rock aus Leinen

Lange Röcke mag ich irgendwie mehr und mehr, vielleicht liegt das daran, dass ich mir letztes Jahr eine kurze Jeansjacke gekauft habe, und die sehr gerne mit einem langen Rock kombiniere. Vor allem im Frühling ist es echt praktisch, wenn das Wetter sich nicht richtig entscheiden kann.

Auf der Suche nach einem schönen Schnitt für einen weiten, aber nicht irgendwo gekräuselten Rock kam mir die Idee, einfach mein Lieblingsschnittmuster zu verlängern. Das ist der  "Basic Jersey Rock" von Kibadoo, den ich schon mehrfach auch aus Webware genäht habe. Der sitzt einfach gut.

Dies ist somit das Probemodell für die lange Version dieses Schnittes. Die Saumpasse vom Original Schnitt habe ich weggelassen, einfach die Rockteile verlängert. Stoff ist ein lockerer Leinenmix (denke ich zumindest), den ich vor Jahren mal sehr günstig auf dem Stoffmarkt erstanden habe.




Mir gefällt das Ergebnis sehr und ich habe schon zwei weitere Stoffe für einen solchen Rock zur Seite gelegt :D.
In der Hoffnung auf richtiges Sommerwetter, lasse ich mich mal wieder vom Me Made Mittwoch inspirieren.

7 Kommentare:

  1. Gefällt mir gut, der Rock. Tolle Länge, und die Details am Bund sind toll.
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der gefällt mir auch sehr gut ♥ Ich warte auch sehnsüchtig auf den Sommer. Liebe Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden! Steht Dir sehr gut, eventuell muß ich das auch mal nachmachen!

    Liebe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toller Rock und er steht dir so gut! Die Idee ist toll, danke fürs Teilen, denn auch ich werde es nachmachen müssen ;) ... ich stehe auch auf lange Röcke für den Übergang.
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  5. Klasse geworden und für den Übergang gerade richtig. Gefällt mit gut.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  6. Und ich überlege seit Tagen, wie ich jetzt zum langen Rock komme. Komisch, im Winter trage ich gern kurze bis knielange Röcke, im Sommer kommt dann besondere Lust auf lange Röcke bei mir. Das mit dem Kibadoorock ist wirklich eine Idee. Ich habe den Rock schon zweimal in Knielänge. Auf die Idee, den in lang zu nähen, wäre ich doch nie gekommen;-). Danke! Lg Verena

    AntwortenLöschen
  7. Hej,
    der hat so ein bisschen 70 er jahre flair, finde ich, ist toll geworden und steht dir prima! ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen